Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ökostrom

 

Water Star

 

Erneuerbare Energie plus ökologische Projekte

 

Die Wasserkraft ist die wichtigste erneuerbare Energiequelle der Schweiz. Gut 60% des Stroms aus der Schweiz stammen aus Wasserkraft. Allerdings erhält nicht jedes Wasserkraftwerk das Naturemade Star-Gütesiegel. Dazu muss es strengsten Kriterien entsprechen: Zum Beispiel muss 1 Rappen pro Kilowattstunde Strom aus Wasserkraft in einen Fonds für ökologische Aufwertungsmassnahmen rund um das Kraftwerk einbezahlt werden. Damit werden etwa Fischtreppen und Renaturierungsarbeiten rund ums Kraftwerk finanziert.

 

 

 

Wind Star

 

 

Viel Auftrieb

 
Während die Windenergie in anderen Ländern boomt, ist ihr Potential in der Schweiz eher klein, da es keine windreichen Küstenregionen gibt. Umso wichtiger ist es, gute Standorte gezielt auszunützen.

 

 

 

 

Sun Star

 

Tren­di­ger Son­nen­strom

 

Die Son­ne schickt je­den Tag rie­si­ge En­er­gie­men­gen in Form von Son­nen­strah­len auf die Erd­ober­flä­che. Wir Men­schen nut­zen sie auf zwei Ar­ten: Bei der pho­to­vol­tai­schen Nut­zung von Son­nen­en­er­gie wird die Son­nen­strah­lung mit­tels So­lar­zel­len in Strom um­ge­wan­delt. Bei der so­lar­ther­mi­schen Nut­zung der Son­nen­en­er­gie wan­deln Kol­lek­to­ren die Son­nen­strah­lung in Wär­me­en­er­gie um, wel­che zur Warm­was­ser­auf­be­rei­tung oder zur Hei­zungs­un­ter­stüt­zung ein­ge­setzt wer­den kann.

 

Wenn Sie Sun Star be­stel­len, för­dern Sie ei­ne
En­er­gie­quel­le, die für die Zu­kunft un­se­rer Strom­ver­sor­gung äus­serst wich­tig wird.